Knappenchor Bergwerk Consolidation

Gründungsjahr: 1917

Heimatort: Gelsenkirchen - Schalke

 
 

Die Bergmannstracht

Wir tragen stolz die schwarze Tracht,
als Zeichen eines Knappen,
und schaffen in tiefer, dunkler Nacht
mit Schlägel und Eisen, unserm Wappen.

Aus tiefen Stollen, Streben, Sohlen,
in Hitz und Schweiß bei Dunkelheit,
wo wir das Gut zu Tage holen,
zum Wohle der Gemeinsamkeit.

Bergleut´ sind die besten Leut
seit hunderten von Jahren,
so ist es auch noch heut
trotz Mühsal, Hitz und Gefahren.

Drum Leut´ erkennt den wahren Wert,
den Bergleut´ euch erbringen,
so lang´ man noch die Bergleut´ ehrt,
wird alles uns gelingen.

Willkommen beim Knappenchor des Bergwerks Consolidation. Wie üblich hier im Ruhrgebiet werden die Tradition des Bergmanns nach wie vor geehrt und unser Chors liefert die Musik dazu. Seit vielen Generationen singen wir und derzeit besteht unser Chors aus fast 50 Sängern, die zum Großteil auf eine familiäre Geschichte im Bezug auf den Bergbau aufweisen können. Andere Mitglieder sind über unsere Netdating zu uns gestoßen, einmal im Monat veranstalten wir nämlich gemeinsam mit Partnern und Ehefrauen gesellschaftliche Treffen zu dem wir auch stets neue Mitglieder einladen. Wer Interesse hat unseren Chor für jedweden Anlass zu buchen kann das gerne über die Kontaktseite der Webseite tun. Wenn es zeitlich passt kommen wir gerne und stellen einige traditionelle Bergmannslieder vor. Neben Gelsenkirchen fahren wir auch zum Beispiel nach Bochum oder Essen.

Gedicht von Hermann Adamzcyk ( † 2011) - Sänger aus dem Knappenchor

--------------------------------------------------------------------------------------------

Besucher seit dem 10.01.2013

Diese Webseite ist geschlossen
disclaimer